Insbesondere zu Weihnachten
Gemeinsam Gutes tun

Comparus Hilft e.v.

Oktober 2022 -

Insbesondere zu Weihnachten:
Hamburger hilfe, die ankommt

Vor mehr als 230 Tagen begann mit dem Angriff Russlands auf die Ukraine eine neue Realität. Seit mehr als 230 Tagen herrscht Krieg in Europa und damit vor unserer Haustür. Mehr als 230 Tage – und kein Ende in Sicht.

Von der Comparus GmbH ins Leben gerufen widmet sich der gemeinnützige Verein Comparus hilft e.V. der Aufgabe, den vom Krieg in der Ukraine betroffenen Menschen zu helfen.

Die zentralukrainische Stadt Dnipro liegt zwischen Mariupol, dem Donbass und Charkiw und konnte sich bereits seit Beginn der kriegerischen Auseinandersetzungen im Jahr 2014 als zentrale Anlaufstelle für Verwundete etablieren. Wir stehen in engem Kontakt mit dem medizinischen Personal sowie ehrenamtlichen Helfenden im Mechnikova Krankenhaus der Millionenstadt und erhalten von ihnen konkrete Bedarfslisten, anhand derer wir tätig werden: wir organisieren die Beschaffung sowie den Transport der Hilfsgüter.

Dank unserer Partnerschaft mit dem ebenfalls gemeinnützigen Verein Apotheker ohne Grenzen e.V. (AoG), der sich seit über 20 Jahren weltweit für kranke Menschen in Not engagiert, können wir auf die etablierte Erfahrung der AoG zurückgreifen und die dringend benötigten Arzneimittel effizient beschaffen.

Seit Kriegsbeginn haben mehr als 4 Tonnen Material das über 2.000 km entfernte Dnipro erreicht – Hamburger Hilfe, die ankommt!

Leider verzeichnen wir bereits seit einiger Zeit einen starken Spendenrückgang. Die Bedarfe an Hilfsgütern vor Ort in der Ukraine hingegen sinken nicht – im Gegenteil: insbesondere die Bedarfe an Arzneimitteln oder Verbandsstoffen steigen sogar. Wir sind daher nach wie vor auf Spenden angewiesen, um weiterhin Arzneimittel und andere Hilfsgüter beschaffen sowie in die Ukraine transportieren zu können.

Viele Unternehmen verzichten mittlerweile auf herkömmliche Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner und Mitarbeitende, um stattdessen mit einer Spende Gutes zu tun und soziales Engagement zu zeigen.

Falls Sie, als Unternehmen oder auch als Privatperson, helfen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende.

Comparus hilft e.V. ist als gemeinnützig anerkannt und wir stellen selbstverständlich Spendenbescheinigungen aus.

Lassen Sie uns ein Zeichen setzen und helfen SIe mit

Impressum

Comparus hilft e.V.
Essener Straße 4
22419 Hamburg
Telefon: +49 (40) 41 00 90 70

Gesetzliche Vertreter:
1. Vorstand: Britta Gamarnik
2. Vorstand: Kai Boehnke
Amtsgericht Hamburg
Registernummer VR 24995

Spendenkonto

Kontoinhaber:
Comparus hilft e.V.

IBAN 
DE28 2019 0003 0004 5613 09

BIC
GENODEF1HH2

Institut
Hamburger Volksbank eG

#comparushilft